Rechtsschutzversicherungen und privat Rechtsschutz Leistungen

Berufsunfähigkeitsversicherung, Private Altersvorsorge und Versicherungen für Firmen, Freiberufler und Selbständige
Start Krankenversicherungen Steuern sparen Baufinanzierung Versicherungsvergleich Geldanlage
Versicherungsvergleich
Individuelles Angebot anfordern zum Thema:
Private Krankenvollversicherung
Private Krankenzusatzversicherung
Private Krankenversicherung für Beamte - Beihilfeversicherung
Private Krankenversicherung Studenten
Berufsunfähigkeitsversicherung
Private Altersvorsorge
Geldanlagen - Kapitalanlagen
Baufinanzierungen
Steuersparmodelle
Firmenversicherung
Englische Lebensversicherung
Über uns
Impressum
Datenschutzerklärung
Seite zu Favoriten
Spezielle Berufshaftpflicht oder Betriebshaftpflicht  
Berufshaftpflicht Freiberufler Selbständig
Berufshaftpflicht Apotheker Heilpraktiker
Berufshaftpflicht Architekt Bauingenieur
Berufshaftpflicht Arzt Zahnarzt
Berufshaftpflicht Ingenieur
Berufshaftpflicht Rechtsanwalt Notar
Berufshaftpflichtversicherung Innenarchitekt
Berufshaftpflichtversicherung Steuerberater
Architektenhaftpflicht
 
.Informationen über Rechtsschutzversicherungen und den wichtigsten Regelungen der Rechtsschutzversicherung. Kostenlosen Vergleich und Angebot anfordern!
Versicherungsvergleich zu Versicherungen
Informationen zu Sachversicherungen
Private Haftpflichtversicherung
Hausratversicherungen
Unfallversicherungen
Gebäudeversicherung
Feuerversicherung
Rechtsschutzversicherungen
Berufsrechtsschutz
Familienrechtschutz
Verkehrsrechtschutz
KFZ Versicherungsvergleich
Auslandskrankenschutz
Reiserücktrittversicherung
Personenversicherung und Altersvorsorge
Berufsunfähigkeit
Berufsunfähigkeitsrente
BUZ Vergleich
BU Versicherung
Privatrente
Rentenvorsorge
Riesterrente
Rürup Basisrente
Lebensversicherungen
Rentenversicherung Vergleich
Krankenkassenvergleich
Geschäftsversicherung
Berufshaftpflichtversicherung
Betriebshaftpflichtversicherung
Vermögensschadenhaftpflicht
Unternehmensversicherung
Elektronikversicherung
Gewerbeversicherung
Betriebsversicherung
Industrieversicherung
Maschinenversicherung
Firmenrechtsschutz
Managerhaftpflicht D&O Haftpflicht Versicherung
Versicherungsvergleich Betriebshaftpflicht
Rechtsschutzversicherungen - Infos zur privat Rechtsschutz Versicherung

Sein Recht zu bekommen ist heutzutage leider nicht ganz so einfach, denn wenn einem die finanziellen Mittel fehlen, um Anwaltskosten und Gerichtsgebühren selbst begleichen zu können, muss man häufig in einem Streit nachgeben. Prozesse können äußerst langwierig und kostenintensiv sein und müssen vom Klagenden oder Beklagten vorfinanziert werden. Erst wenn man vor Gericht den Prozess gewinnen sollte, werden einem die Kosten vom Prozessgegner ersetzt. Bei manchen Prozessen muss man sogar im Falle des Erfolges die eigenen Kosten tragen.
Es lässt sich heutzutage auch eine erhöhte Prozessbereitschaft erkennen. Auch unter diesem Gesichtspunkt erscheint eine Rechtsschutzversicherung als sinnvoll.

Bei einem versicherten Streitfall mit Aussicht auf Erfolg - unabhängig davon, ob der Versicherungsnehmer Kläger oder Beklagter ist -, zahlen die Rechtsschutz-Versicherungen die mit der Wahrnehmung der Interessen des Versicherten verbundenen Kosten bis zur Höhe der vertraglichen Versicherungssumme.
Diese Kosten sind neben Aufwendungen für den eigenen Anwalt und Gerichtskosten auch die Gebühren für den gerichtlich und eigens bestellten Sachverständigen sowie unter Umständen auftretende Reisekosten und - sofern der Versicherungsnehmer diese tragen muss - die Belastungen der Gegenseite.

Sollte zwischen den Parteien ein Vergleich ausgehandelt werden oder der Versicherungsnehmer den Prozess verlieren, tritt die Rechtsschutzversicherung ein. Zu den Rechtsschutz Leistungen gehören in der Regel auch die Übernahme der anwaltlichen Beratungsgebühren bei friedlicher Einigung (ohne Prozess) sowie die Aufwendungen für außergerichtliche Schlichtungsverfahren.
Die Rechtsschutzversicherungen bieten verschiedene Bereiche der Absicherung an, wie den Bereich Verkehr, Privates, Beruf sowie Grundstück, Haus & Wohnung. Welcher Leistungsumfang vereinbart wird, ist in der Versicherungspolice festgehalten.

Die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung versichert Streitfälle, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Straßenverkehr entstehen, sei es als Fahrzeugführer, Fahrgast, Fußgänger oder Radfahrer. Wobei sich natürlich der Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht im Regelfall auf den Fahrzeugeigentümer beziehungsweise Fahrzeughalter bezieht.
Die Privatrechtsschutz und die Berufsrechtsschutz (Arbeitsrechtsschutz) werden meistens in Kombination angeboten und umfassen dann zum Beispiel Schadensersatzrechtsschutz, Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht, Steuerrechtsschutz vor Gerichten, Sozialgerichtsrechtsschutz, Strafrechtsschutz, Ordnungswidrigkeitenrechtsschutz, Beratungsrechtsschutz, Verwaltungsrechtsschutz im privaten Bereich sowie Arbeitsrechtsschutz (in reduzierter Form für Rentner und Pensionäre) und Disziplinar- und Standesrechtsschutz.

Mit der Gebäudeeigentümerrechtsschutz / Mietrechtsschutz, welche die Wohnungs- und Grundstücksrechtsschutz sowie die Steuerrechtsschutz vor Gerichten und die in der Police benannten Grundstücke, Gebäude und Gebäudeteile umfasst, kann sich der Versicherungsnehmer als Eigentümer, Vermieter, Mieter, Verpächter und Pächter gegen die finanziellen Folgen eines Rechtsstreits absichern.
Welcher Lebensbereich mit einer Rechtsschutzversicherung abgedeckt werden sollte, hängt von der individuellen Situation des Versicherungsnehmers ab.

Wie bei allen Versicherungen existieren auch bei der Rechtsschutz diverse Ausschlüsse, darunter beispielsweise Streitigkeiten mit Mitversicherten oder der Versicherungsgesellschaft sowie Vorsatz..
Die Rechtsschutzversicherungen schließen in aller Regel den Versicherungsnehmer - die Verkehrsrechtsschutz außerdem berechtigte Fahrer und Insassen - sowie Ehepartner, Lebenspartner (sofern im Vertrag benannt) und im Haushalt lebende Kinder ein, Letzere je nach Versicherungsbedingungen bis zur Volljährigkeit, Beendigung des Erststudiums / ersten Ausbildungsganges beziehungsweise bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres. Neben dieser Familienversicherung werden spezielle Singletarife offeriert. Für Freiberufler und Unternehmen gibt es oben genannte und weitere Leistungsarten als Firmenrechtsschutz.

Nachfolgend können Sie einen privat Rechtsschutzversicherung Vergleich durchführen und die Leistungen der Rechtsschutzversicherungen kostenlos vergleichen.



Online Versicherungsvergleich kostenlos, Krankenkassenvergleich und Versicherungsvergleich Berufsunfähigkeit, Berufshaftpflichtversicherung, Lebensversicherungen und Rentenversicherungen als Private Altersvorsorge sowie Finanzberatung zu Geldanlage und Kapitalanlage, Baufinanzierung und Steuern sparen mit einem Steuersparmodell.

 

Diese Webseite berichtet über die Private Krankenkasse und über die Absicherung der Berufsunfähigkeit mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Außerdem kann man einen private Krankenversicherung Vergleich erhalten.

Sie können über uns bundesweit eine ganzheitliche Finanzberatung und Versicherungsvergleiche von Experten bekommen. Fordern Sie über unser angeschlossenes Netz qualifizierter Finanzberater eine Konzept Finanzberatung oder Versicherungsvergleiche in Ihrer Nähe an. Finanzberatung oder Versicherungsvergleiche anfordern und Geld oder Steuer sparen!

Unsere Partner sind alle ausgewiesene Finanz- oder Versicherungsexperten, die nicht an eine einzelne Versicherung oder Finanzprodukt gebunden sind und damit eine weitgehend unabhängige Beratung garantieren.

Copyright © 2005 bis heute by www.finanzberatung-versicherungsvergleiche.de